EL MORITO

 7,50

Anbauhöhe: 1450-1600 m
Varietäten: Catuai, Pache San Ramon, Bourbon und Mundo Novo
Aufbereitung: trocken
Aroma: Beerenobst, dunkle Schokolade
Textur: cremig
Geschmack: mittlere Säure, mittlere bis hohe Süße
Region: Jalapa
Zertifikat der Farm: Organic
Land: Guatemala
Gewicht: 250 g

Die Farm El Morito befindet sich in dem kleinen Ort Morales in Mataquescuintla, Region Jalapa und verfügt über viele Hektar Land, bebaut mit Kaffee, Weiden und Urwäldern mit Pinienbäumen, Zypressen und Eichen.

Es handelt sich um eine Gruppe von kleinen Produzenten gegründet vor 20 Jahren von Jose Roberto Monterroso. Heutzutage datieren über 450 Mitgliedern.

Bei einer Anbauhöhe von 1400-2000 m ist eine optimale Entwicklung der Kaffeepflanzen gegeben. Die Lufttemperatur in der Region ist relativ niedrig und variiert von 7°C bis 25°C, der Niederschlag ist hoch, zwischen 1100-1700 mm. Die Farm arbeitet mit vielen Kaffeevarietäten, die sich an die klimatischen Bedingungen der Region bestens angepasst haben, wie Pache San Ramon, Catuaí, Bourboon, Maragogipe, Pacamara, Maracatu and Geisha. Besonderheit der Farm ist ihre eigene Pflanzenschule, in der die Qualität der jungen Triebe kontrolliert wird und somit die Bepflanzung der neuen Plantagen mit den besten Sorten sichergestellt wird. Die Farm El Morito legt besonderen Wert auf die Natur:

  • Ressourcen schonende Prozesse
  • Manuelle Unkrautvernichtung
  • Vernünftiger Umgang mit agrochemischen Produkten
  • Umweltschutz für Wasser, Pflanzen, Tiere
Gewicht 0.250 kg
Zubereitungsempfehlung

Espressomaschine
Filter
French Press
Herdkanne
Vollautomat